+49 351 658 66 480 info@k-f-p-w.de
Inflation

Inflation

Bei jedem Einkauf merken Sie es… Alles wird teurer.
Aber warum?
Was kann man dafür tun, den Wert seines Geldes zu behalten?

Inflation ist eine Geldentwertung, da zu viel Geld im Umlauf ist.
Das bedeutet, dass eine immer größere Geldmenge immer weniger Waren und Dienstleistungen
gegenübersteht. Die Ursachen sind vielschichtig. Dazu zählen die Coronakrise, der Ukrainekrieg, Lieferengpässe, Rohstoffknappheit usw. Hinzukommt, dass die Zinsen für Spareinlagen weiterhin auf einem historisch niedrigen Niveau
verbleiben.
Dies bedeutet, Sie können sich für Ihr Geld immer weniger kaufen!

Im gleichen Umfang verliert Ihr Erspartes auf Sparbüchern, Girokonten und Tagegeldern an Wert.
Im April 2022, im Vergleich zu 2021, beträgt die Geldentwertung 7,4 %.
Was kann getan werden, um dieser Entwertung entgegenzuwirken?
Ist es wirklich die Zinsanlage, oder eher Sachwerte wie Aktien, Aktienfonds, Edelmetalle, Rohstoffe, Immobilien, Kunst, Edelsteine usw.?

Um dies zu klären, ist ein individuelles Gespräch erforderlich.
Kontaktieren Sie uns gern.

Kontaktieren Sie uns für Ihre individuelle Beratung:

    Felder mit (*) sind Pflichtfelder


    Einwilligungserklärung zum Datenschutz.
    Mit dem Setzen des Häkchens im nebenstehenden Kontrollkästchen erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen. Im Falle eines Widerrufes werden Ihre Daten umgehend gelöscht.
    Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.